Zum Inhalt

Zur Navigation

Kaminsanierung und Kaminkopfsanierung

Kaminsanierung

Viele Kamine in Österreich sind schadhaft und auf das bestehende oder neu zu errrichtende Heizsystem nicht optimal abgestimmt. Ein defekter Kamin kann die Gesundheit gefährden und schadet möglicherweise der Substanz des Hauses.

Wichtig:

Warten Sie nicht bis sichtbare Schäden an Ihrem Kamin zu bemerken sind. Es wird nicht besser, sondern nur teurer!

Eine professionelle und kostengünstige Kaminsanierung ist einfacher, als sie denken. Es geht rasch, und gibt Ihnen die Sicherheit des KaminSOS-Profis, der nach dem System Schiedel arbeitet.

Vereinbaren Sie über unser Büro einen Termin für eine Kaminsanierung

 

Kaminkopfsanierung

Der Kaminkopf ist der oberste Teil des Rauchfanges, der von innen Abgaskondensate und von außen Witterungseinflüssen ausgesetzt ist. Daher ist am Kaminkopf oder darunter oft der erste sichtbare Schaden erkennbar. Kondensate erkennt man meist nicht nur an der Durchnässung sondern auch an der meist braunen Verfärbung des Mauerwerkes.

Möglichkeiten zur Kaminkopfsanierung

Je nach Erfordernissen reparieren wir den Kaminkopf durch Abreißen des defekten Mauerwerkes mit ordnungsgemäßer Bauschutt-Entsorgung. Selbstverständlich arbeiten wir mit den nötigen Gerüsten und Schrägaufzügen. Speziell auf Ihre baulichen Gegebenheiten und Erfordernisse abgestimmt wird der Kaminkopf wieder aufgemauert, ein Fertigteilsystem montiert oder mittels Edelstahlkaminverlängerung der Kaminkopf wieder funktionstüchtig gemacht.

Sollten Sie erste Anzeichen eines Schadens (zB. kleine braune Flecken am Kamin) feststellen, empfiehlt es sich rasch mit uns Kontakt aufzunehmen.

Kaminsanierung und Kaminkopfsanierung vom Spezialisten - kaminSOS Schlagbauer

St. Veiter Straße 1
9560 Feldkirchen in Kärnten